Facebook Messenger Kunden-Chat-Plugin in Website einbetten

Facebook Messenger Kunden-Chat-Plugin

Seit Neuestem bietet Facebook die Möglichkeit den Messenger als Chat-Plugin direkt in die eigene Website einzubetten (Introducing Messenger Platform 2.2). Hier eine kurze Anleitung wie man das anstellt. Dieses neue Feature stellt eine radikale Neuerung dar, die so manchen Hersteller von Website-Chat-Software erblassen lassen dürfte. So können Firmen nun direkt auf ihrer Website über den… Facebook Messenger Kunden-Chat-Plugin in Website einbetten weiterlesen

Die besten WordPress Plugins 2012

WordPress Plugins gibt es wie Sand am Meer (aktuell 19.633 in der offiziellen WordPress Plugin Directory). Für jeden erdenklichen Anwendungsfall gibt es mindestens eine Handvoll Plugins, die WordPress um die nötigen Funktionen erweitern. Was allerdings Qualität, Aktualität und Sicherheit der Erweiterungen angeht, gibt es allerdings enorme Unterschiede. Deshalb lohnt es sich immer wieder die neuesten… Die besten WordPress Plugins 2012 weiterlesen

RDFa in eigener Website nutzen

Update 23.02.2011: Habe mich entschieden, das RDFa Plugin wieder zu entfernen, da sich der W3C Validator bei der HTML5 Validierung an den RDF Attributen stört. Mein Blog läuft seit heute mit RDFa (Resource Description Framework in attributes). RDFa ist eine Empfehlung des W3C um Webdokumente mit Hilfe von Attributen mit Metadaten anzureichern. Im Sinne der… RDFa in eigener Website nutzen weiterlesen

Eigenes WordPress Widget entwickeln

Die Blogsoftware WordPress wird längst nicht mehr nur für Blogs eingesetzt. Ihre modulare Architektur, sowie die zahlreichen Erweiterungsmöglichkeiten haben sicherlich zum Erfolg von WordPress beigetragen. Besonders praktisch sind die sogenannten „Widgets“, kleine Applikationen, die in den Sidebar integriert werden können. WordPress bringt von Haus aus schon einige Widgets mitsich und es gibt auch eine Menge… Eigenes WordPress Widget entwickeln weiterlesen